Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeines

Lieferungen und Leistungen der Firma Florem aufgrund von Onlinebestellungen über das Internet und schriftliche oder telefonische Bestellungen liegen diese Geschäftsbedingungen zugrunde. Abweichende und/oder ergänzende Vereinbarungen bedürfen der ausdrücklichen schriftlichen Zustimmung der Firma Florem

Bestellungen können vom Kunden telefonisch, schriftlich per Fax, Brief oder auch über ein Eingabeformular des Online-Shops getätigt werden. Wenn Sie direkt im Online-Shop bestellen, erhalten Sie von uns eine Antwortmail mit der Bestätigung Ihres Auftrages und die Angabe der von Ihnen bestellten Waren.

 

Preise

Angebote sind stets freibleibend. Unsere Preise sind Endpreise und beinhalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Sonderangebote gelten nur im genannten Zeitraum solange der Vorrat reicht. Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum. Mit Erscheinen einer neuen Preisliste verlieren alle vorherigen Preise ihre Gültigkeit. Bei Druckfehlern, sowie Irrtümern in der Preisliste ist die Firma Florem nicht zur Annahme der Bestellung und zur Durchführung des Auftrags verpflichtet.

 

Liefer- und Versandbedingungen

Lieferungen erfolgen per Überweisung und Paypal. Ab 40,00 EUR liefern wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Bei Bestellungen unter 40,00 EUR bezahlen Sie innerhalb Deutschlands eine Versandkostenpauschale von 3,90 EUR. Für Lieferungen ins übrige Europa berechnen wir 14,90 EUR. In Ausnahmefällen wird eine höhere Pauschale in Rechnung gestellt. Diese wird entsprechend ausgewiesen.

Es kann vorkommen, dass Ihnen für Lieferungen welche Sie aus Ländern außerhalb der EU erhalten, Zoll-oder Einfuhrgebühren berechnet werden, sobald die Ware Ihr Land erreicht hat. Wir haben auf diese Gebühren für die Zollfreigabe keinen Einfluss und können auch die Höhe nicht vorhersagen. Sie gehen zu Ihren Lasten. Von Land zu Land variieren die Zollbestimmungen beträchtlich. Für nähere Informationen wenden Sie sich am besten an Ihr örtliches Zollamt. Es ist zu beachten, dass Sie sich als Importeur an die jeweiligen Landesvorschriften halten müssen.

 

Lieferfrist

Wir bemühen uns um kurzfristige Lieferzeiten. Lieferfristen sind unverbindlich und verlängern sich bei Eintritt Höherer Gewalt, sowie bei Lieferschwierigkeiten unserer Lieferanten und Unterlieferanten. Sollten einzelne Artikel nicht vorrätig sein, setzen wir uns mit Ihnen in Verbindung und vereinbaren eventuell eine Teillieferung.

 

Transport

Sobald die Ware das Lager verlassen hat und dem Transportunternehmer übergeben worden ist, geht die Gefahr auf den Kunden über. Dies gilt auch dann, wenn die Firma Florem die Transportkosten übernommen hat. Beanstandungen wegen Transportschäden hat der Kunde unmittelbar gegenüber dem Transportunternehmen innerhalb der dafür vorgesehenen Fristen geltend zu machen. Bei Sendungen des Kunden an uns trägt der Kunde jedes Risiko, insbesondere das Transportrisiko, bis zum Eintreffen der Ware in Beinheim. Rücksendungen sind frei zu machen, unfreie Ware wird von der Firma Florem nicht angenommen.

 

Fälligkeit der Rechnungen

Rechnungen sind sofort fällig und ohne jeden Abzug zahlbar. Ab dem 14. Tag nach Rechnungsdatum sind wir berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von 5% über dem jeweiligen Basiszinssatz der EZB zu verlangen, ohne dass es der vorherigen Mahnung bedarf. Schecks werden nur zahlungshalber angenommen. Etwaige Spesen gehen zu Lasten des Kunden.

Rechnungen, die nach 4 Wochen ab Rechnungsdatum nicht beglichen wurden, werden kostenpflichtig gemahnt. Wir bitten unsere Kunden um Verständnis, dass wir offene Forderungen an ein Inkasso-Büro abtreten (das die Forderung mit erheblichen Mehrkosten für den Nichtzahler eintreibt), sollte nach weiteren 2 Wochen ab Mahnungsdatum die offene Rechnung nicht beglichen sein. Dieser Schritt ist leider notwendig, um die Preise nicht auf Kosten der zahlungswilligen Kunden erhöhen zu müssen. Betrugs- und Täuschungsversuche führen zur Anzeige und der Einleitung eines Strafverfahrens.

 

Beanstandungen

Beanstandungen wegen Lieferumfang, Sachmängeln, Falschlieferungen und Mengenabweichungen sind, soweit diese durch zumutbare Untersuchungen feststellbar sind, unverzüglich, spätestens jedoch binnen einer Woche nach Erhalt der Ware schriftlich geltend zu machen. Die Gewährleistungsfrist durch die Firma Florem beträgt sechs Monate ab Erhalt der Ware. Bei berechtigten Beanstandungen werden Fehlmengen nachgeliefert. Die Firma Florem kann unter Vorbehalt des Ausschlusses nach ihrer Wahl die Ware umtauschen, sie zurücknehmen oder dem Käufer einen Preisnachlass einräumen.

 

Widerrufs- und Rückgaberecht

Der Käufer hat das Recht, unbenutzte, einwandfreie und original verpackte Ware innerhalb der gesetzlichen Frist zurück zu geben. Die Frist beginnt mit dem Datum der Rechnungsstellung. Für vom Kunden zurückgesandte beschädigte Ware oder beschädigte Verpackung verlangen wir Schadensersatz. Geöffnete Ware, bzw. Ware und Software, deren Siegel geöffnet wurde, wird nicht zurückgenommen. Ansonsten müssen wir Ihnen die retournierte Ware leider berechnen.

 

Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur Bezahlung unser Eigentum. Der Kunde ist verpflichtet, alle im Rahmen einer Rechteverfolgung aus vereinbartem Eigentumsvorbehalt erforderlichen Auskünfte zu erteilen.

 

Datenschutz

Wir erheben, speichern und verarbeiten personenbezogene Daten des Kunden, die im Rahmen der Geschäftsbeziehung erforderlich sind. Die zur Bearbeitung und Durchführung einer Bestellung erhobenen und gespeicherten persönlichen Daten werden von uns streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

 

Salvatorische Klausel

Die Unwirksamkeit einzelner Punkte dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen berührt nicht die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen. An die Stelle der unwirksamen Bestimmung tritt eine neue Bestimmung, die in ihrer wirtschaftlichen Auswirkung der unwirksamen Bestimmung möglichst nahe kommt. Erfüllungsort und Gerichtsstand für Verträge, die unter Einschluss dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen geschlossen wurden, ist Wissembourg.

 

FLOREM

Sitz und Registergericht Strasbourg

Identifiant SIRET 448 348 284 00044

APE 4639B

A. Hubsch

Florem Sarl

38 Rue Principale

F-67470 Seltz

Telefon: 0033-38 85 43 854, 0800 183 84 34 (kostenlose Rufnummer aus Deutschland)

Fax: 0033-38 80 59 700,

E-Mail: info@florem.com

Zuletzt angesehen